David Gilmour: TV-Auftritt mit ›Wish You Were Here‹ und ›Rattle That Lock‹

-

David Gilmour: TV-Auftritt mit ›Wish You Were Here‹ und ›Rattle That Lock‹

- Advertisment -

david gilmour tv auftritt 2016 kimmelDavid Gilmour war zu Gast in der Show von US-Entertainer Jimmy Kimmel. Dort spielte er den Pink-Floyd-Klassiker und den Titelsong seines jüngsten Solowerks.

Ein entspannt wirkender David Gilmour absolvierte am Montagabend (28. März) einen seiner seltenen TV-Auftritte. Der Pink-Floyd-Gitarrist war zu Gast bei „Jimmy Kimmel Live“, der Late-Night-Sendung von Moderator Jimmy Kimmel.

Dabei spielte Gilmour eine zurückgenommene Fassung des Pink-Floyd-Songs ›Wish You Were Here‹ vom gleichnamigen Album aus dem Jahr 1975. Außerdem ließ der Brite mit ›Rattle That Lock‹ das Titelstück seines im September erschienenen Soloalbums hören.

Hier seht ihr David Gilmour live mit ›Wish You Were Here‹ und ›Rattle That Lock‹:

Im Sommer wird David Gilmour mehrere Konzerte in Deutschland geben. Hier findet ihr alle Infos.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Mason Hill: Stecker raus, Stecker rein

Manchmal dauert es einfach etwas länger, bis alles passt. Und das muss gar nicht unbedingt ein Nachteil sein. Ein...

Transatlantic: Drei auf einen Streich

Mit dem randvollen Dreierpack THE ABSOLUTE UNIVERSE versucht die international besetzte Allstar-Truppe TRANSATLANTIC, der Flut ihrer überbordenden Kreativität Herr...

Phil Campbell & The Bastard Sons: Mit neuem Selbstvertrauen

Hätten Phil Campbell And The Bastard Sons 2017 schon gewusst, was sie drei Jahre später erwarten würde, hätten sie...

Tom Petty: Neues Video zu ›Drivin‘ To Georgia‹

Für Tom-Petty-Fans ist die heute auf schwarzem Vinyl erschienene Platte FINDING WILDFLOWERS (ALTERNATE VERSIONS) wohl ein absolutes Muss. Das...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Zwischen Solowerken, Sehnsüchten nach anderen Orten und ein bisschen Partystimmung ist alles vertreten, um ein bestmögliches, weiteres Pandemie-Wochenende entweder...

Review: The Mighty Mighty Bosstones – WHEN GOD WAS GREAT

Gitarren und Bläser für die Tanzbeine Es gibt wohl keine Band, die harte Gitarren und Blasinstrumente besser zusammenbringt als The...

Pflichtlektüre

KRAUTROCK SPECIAL VOL.3 1972

Das Jahr 1972 wird oft als Geburtsstunde des internationalen...

Eagles: Glenn-Frey-Tribute bei den Grammys

Bei der Grammy-Verleihung werden seine Eagles-Kollegen Joe Walsh, Don...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen